Juristisches Internetprojekt Saarbrücken (http://www.jura.uni-sb.de)


Ich habe irgend etwas von einem Saarlouis-Beschuß gehört. Ist der relevant?


Hallo,

im Rahmen einer Projektwoche der Fachhochschule Osnabrück (Fachbereich Verwaltungsmanagement) besprechen wir das Thema "Beteiligung niederländischer Bürger am deutschen Planfeststellungsverfahren". Ich soll (leider bis zum 05.11.97) die Rechtsprechung in dem Gebiet bearbeiten. Unser Professor hat keine Angaben zur Literatur gegeben. Ist es Ihnen möglich mir in dem oben genannten Fall Hilfestellung zu bieten. Ich habe irgend etwas von einem Saarlouis Beschuß gehört, ist der relevant? Wie sieht die Gesetzeslage konkret aus? Wenn es Ihnen möglich ist, schicken sie mir die Berichte bis zum Mittag des 05.11.97 zu.

Ich bedanke mich für Ihr Bemühen und Ihre prompte Antwort schon im voraus.

Mit freundlichem Gruß Jörg B


Sehr geehrter Herr B,

aufgrund einer Rechnerabschaltung im Rechenzentrum der Universität Saarbrücken habe ich Ihre Mail soeben erst (05.11.97, 16.00 Uhr) erhalten. Ich fürchte daher, daß meine Bemühungen für Sie nun nicht mehr von Interesse sind.

Bei dem von ihnen angesprochenen Beschluß handelt es sich um ein Urteil des Oberverwaltungsgerichts des Saarlandes:

Oberverwaltungsgericht des Saarlandes 8. Senat
Urteil vom 9. Oktober 1996 8 M 8/93

Leider ist mir im Moment zu dieser Entscheidung keine Fundstelle bekannt.

Ich bedauere, Ihnen wegen des Zeitablaufs nicht mehr behilflich sein zu können.

MfG Iris Speiser

[04.11.97]