euleJuristisches Internetprojekt Saarbrücken
(http://www.jura.uni-sb.de)


Ich suche Dokumente zum Thema "Kind als Schaden"


Sehr geehrte Frau Speiser,

Mein Name ist Jo E. Murkens. Ich studiere Englisches und Europäisches Recht am Queen Mary and Westfield College, University of London.

Im Dezember '97 las ich im SPIEGEL einen Artikel ueber den Streit zwischen dem ersten und dem zweiten Senat des BVG, ob die Geburt eines ungewollten Kindes Schadensersatzpflichtig sein kann, vor allem dann, wenn eine Behinderung fahrlässig im Fruehstadium von Ärzten nicht erkannt wurde.

Mich würde interessieren, ob das BVG inzwischen über den Fall entschieden hat.

Ich bin im Internet nicht fündig geworden.

Über Ihre Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Jo E. M


Sehr geehrter Herr M.,

Das BVerfG hat in dem von Ihnen angesprochenen Verfahren am 12. November 1997 entschieden. Eine recht ausführliche Pressemitteilung dazu finden Sie auf unserem Server unter http://www.jura.uni-sb.de/Entscheidungen/pressem97/BVerfG/arzthaft.html

MfG Iris Speiser

[15.04.98]