euleJuristisches Internetprojekt Saarbrücken
(http://www.jura.uni-sb.de)


Mit großem Interesse habe ich die Falllösung zum Fall "Rechtschreibreform" durchgearbeitet. Nun habe ich dazu eine Frage.


Erst einmal ein großes Kompliment fuer Ihre Arbeit. Ich bin Jura-Student aus Erlangen und trotzdem studiere ich mehr an der Uni Saarbrücken, als an der FAU Erlangen.

Ich habe aber auch ein Anliegen. Mit großem Interesse habe ich die Falllösung zum Fall "Rechtschreibreform" durchgearbeitet.

Nun habe ich dazu eine Frage: Wie wirkt sich die Entscheidung des BVerfG vom Dienstag auf die Falllösung aus.

Also wo müsste ich zum Beispiel auf die Wesentlichkeitstheorie eingehen?

Ich hoffe, daß Sie diese mail beantworten können, bzw. an die entsprechende Stelle weiterleiten koennen.

In der Hoffnung auf baldige Anwort bedanke ich mich schon einmal im voraus und verbleibe Ihr

Markus J.


[]