Juristisches Internetprojekt Saarbrücken (http://www.jura.uni-sb.de)


Ich interessiere mich für die Urteile des OVG Schleswig und des VG Wiesbaden zur Verfassungswidrigkeit der Rechtschreibreform.


Sehr geehrter Professor Herberger,

ich interessiere mich für die Urteile des OVG Schleswig und des VG Wiesbaden zur Verfassungswidrigkeit der Rechtschreibreform. Leider konnte ich diese im Internet nicht finden.

Vielleicht können Sie mir einen kleinen Tip geben, wie ich an die betreffenden Urteile herankomme.

Vielen Dank. Mit besten Grüßen... Matthias E.


soweit ich sehe, gibt es diese Entscheidungen noch nicht im Internet, wohl aber in der NJW:

- OVG Schleswig, Beschl. v. 13.8.1997, 3 M 17/97, NJW 1997, S. 2536-2538

- VG Wiesbaden, Beschl. v. 28.7.1997, 6 G 715/97 (1), S. 2399-2403

Bis auf weiteres bleibt eine Konsultation der "guten alten Medien" also nützlich. Ohne indiskret sein zu wollen: Haben Sie Ihrer Frage eine "konventionelle" Recherche vorgeschaltet?

Beste Grüße M.H.

[25.09.97]